DEUTSCHES TANZSPORT ABZEICHEN (DTSA)

Einmal im Jahr bieten wir die freiwillige Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens an, an der auch interessierte Paare teilnehmen können, die nicht zum Verein oder zu einem anderen Verein gehören.

Die Teilnahme ist kostenpflichtig, da der Landesverband eine Gebühr erhebt und Prüfer und Prüfungsleiter ebenfalls bezahlt werden müssen.

Die gemeldeten Teilnehmer bekommen eine feste Uhrzeit, damit niemand lange warten muss. Aber bis jetzt war es immer so, dass alle, die Zeit hatten, bis zum Schluss als moralische Unterstützung für die Clubkameraden blieben.

Das DTSA ist nicht vereinsgebunden (s.o.). Jeder, der sich rechtzeitig anmeldet und die Voraussetzungen erfüllt, kann teilnehmen.

Alle erfolgreichen Teilnehmer erhalten eine Urkunde und eine Nadel (Wiederholer ohne Nadel).

Bronze : 3 Tänze, jeweils 4 Schritte

Silber:    4 Tänze, jeweils 6 Schritte

Gold:      5 Tänze, jeweils 8 Schritte


Die letzte DTSA Abnahme fand Sonntag, den 13. November.  in Broich Peel statt.

Prüfer: Dieter Roßrucker

Alle 14 Paare, von Bronze bis Gold, haben bestanden.

www.zum-stadtteil.de
  Entwicklung und Design: Elsner Applications Promotion